Selahattin Demirtaş heute nicht vor Gericht

Ankara – Der Kovorsitzende der Demokratischen Partei der Völker (HDP) Selahattin Demirtaş ist heute nicht vor dem 35. Strafgericht in Ankara erschienen. Demirtaş verweigerte, dass im Handschellen angelegt werden.

Selahattin Demirtaş sollte per „Videokonferenz“ an dem Prozess gegen ihn teilnehmen. Da er dies verweigerte, wurde der Prozess gegen ihn auf heute 10:00 Uhr Ortszeit mit seinem persönlichen Erscheinen in Ankara angesetzt.

Die Teilnahme Demirtaş wurde dann doch verweigert, da er sich nicht in Handschellen vorführen ließ.

Der Kovorsitzende der HDP ist seit dem 4. November 2016 in Haft. Die Staatsanwaltschaft fordert 142 Jahre Haft gegen ihn, ihm wird u.a. „Terrorpropaganda“ vorgeworfen.

ANF, 07.07.20117, ISKU