Haftstrafe für Leyla Güven wegen Demirtaş-Foto

Leyla Güven, die Ko-Vorsitzende des Demokratischen Gesellschaftskongresses (DTK), ist zu einer dreimonatigen Haftstrafe verurteilt worden, weil sie ein Foto einer Videoübertragung des HDP-Ko-Vorsitzenden Selahattin Demirtaş angefertigt und veröffentlicht hat. Selahattin Demirtaş hatte sich am 25. November 2016 in einem der vielen Prozesse gegen ihn in Mardin per Videoschaltung verteidigt.

Leyla Güven war deswegen am 16. November dieses Jahres in Amed festgenommen und nach der Aufnahme ihrer Aussage wieder auf freien Fuß gesetzt worden. Jetzt wurde sie im Schnellverfahren verurteilt. Wird das Urteil des örtlichen Gerichts von übergeordneter Instanz bestätigt, muss Leyla Güven ins Gefängnis.

ANF, 19.12.2017

Lesen auf ANF