Festnahmen von HDP- und DBP-Politiker*innen

Der Ko-Vorsitzende der DBP Mehmet Arslan wurde in Amed festgenommen. Auch Fatmagül Demirtag, Ko-Kreisvorsitzende der HDP von Mersin, wurde festgenommen.
Mehmet Arslan, Ko-Vorsitzender der Partei der Demokratischen Regionen (DBP), wurde vor dem Gebäude der Parteihauptzentrale in Amed (Diyarbakır) festgenommen. Über Gründe für die Festnahme haben die türkischen Sicherheitskräfte keine Angaben gemacht. Wie berichtet wird, ist Arslan auf die Bezirkspolizeidirektion von Diyarbakır gebracht worden.

Auch Fatmagül Demirtag, Ko-Kreisvorsitzende der HDP von Mersin, wurde festgenommen. Nachdem Demirtag in der türkischen Stadt Osmaniye bei einer Personenkontrolle festgenommen wurde, brachte man sie zunächst in die Bezirkspolizeidirektion von Osmaniye, bevor sie anschließend nach Mersin gebracht wurde

ANF, 06.02.2018
Lesen auf ANF