HDP-Kreisvorsitzender in Seyhan festgenommen

Der Ko-Vorsitzende des HDP-Kreisverbandes der Stadt Seyhan, Hazım Yalçın, ist heute Morgen erneut festgenommen worden. Erst vor zwei Tagen wurde der Lokalpolitiker nach einer Razzia in Gewahrsam genommen.
Der Lokalpolitiker und Ko-Vorsitzende des HDP-Kreisverbandes von Seyhan in der Provinz Adana, Hazım Yalçın, ist erneut festgenommen worden. Polizisten stürmten in den frühen Morgenstunden seine Wohnung und brachten Yalçın aus bisher unbekanntem Anlass zur Polizeidirektion.

Erst vor zwei Tagen war es in den Räumlichkeiten des Kreisverbandes zu einer groß angelegten Polizeirazzia gekommen, bei der Yalçın ebenfalls festgenommen worden war. Die Generalstaatsanwaltschaft von Adana führt Ermittlungen gegen mehrere Personen wegen des Vorwurfs der „Gründung eines Gerichts“ durch. Ob die heutige Festnahme im Rahmen dieser Ermittlungen erfolgte, konnte noch nicht bestätigt werden.

ANF, 22.03.2019
Lesen auf ANF