Spontandemos gegen Absetzung von Bürgermeistern

Flugblatt von Konmed – PDF Download
Die Bürgermeister von Amed, Mêrdîn und Wan wurden ihres Amtes enthoben. Die Zwangsverwalter übernahmen unter Polizeischutz die Rathäuser. Mitgliedern des Stadtrats wird der Zutritt verweigert. Wahrscheinlich geht es nicht nur um einen Schlag gegen die demokratischen Kräfte wegen „Terror“-Verdachts. Vielmehr hat die HDP nach den Wahlen begonnen, die Korruption und den Diebstahl öffentlichen Eigentums unter der AKP-Zwangsverwaltung aufzuklären. Die AKP hat Angst vor Aufdeckung ihrer schmutzigen Geschäfte.
Zeitgleich zu der Absetzung der HDP-Bürgermeister haben türkische Sicherheitskräfte in 29 Provinzen mindestens 418 Aktivisten festgenommen.
Wir rufen zur Teilnahme und Unterstützung der folgenden Aktionen auf:

*BUNDESWEITE PROTESTKUNDGEBUNGEN UND DEMONSTRATIONEN IN SOLIDARITÄT MIT DER HDP*

Mit einem politischen Putsch sind drei Bürgermeister*innen kurdischer Großstädte in der Türkei abgesetzt worden, es folgten über 400 Festnahmen in nur wenigen Stunden.

Es wird zu spontanen Protestaktionen aufgerufen!
Bisherige Termine:

#Bielefeld: 18 Uhr, Jahnplatz
#Bremen: 18 Uhr, Hauptbahnhof
#Darmstadt: 18 Uhr, Luisenplatz
#Duisburg: 18 Uhr, Königsstraße/Forum
#Essen: 18 Uhr, Willy-Brandt-Platz
#Frankfurt: 18 Uhr, Hauptwache
#Freiburg: 18 Uhr, Platz der Alten Synagoge
#Giessen: 18 Uhr, Berliner Platz
#Hamburg: 18 Uhr, Hachmannplatz, HBF
#Hannover: 18 Uhr, Hauptbahnhof
#Hildesheim: 18 Uhr, Hauptbahnhof
#Kiel: 18 Uhr, Hauptbahnhof
#Köln: 18 Uhr, Bahnhofsvorplatz
#München: 18 Uhr, Marienplatz
#Nürnberg: 18 Uhr, Lorenzkirche
#Oldenburg: 18 Uhr, Hauptbahnhof
#Pforzheim: 18 Uhr, Marktplatz
#Saarbrücken: 19 Uhr, EUROPA – Galerie
#Siegen: 18 Uhr, Marktplatz
#Stuttgart: 18 Uhr, Kobanê-Platz

„POLITISCHER PUTSCH/STAATSTERROR GEGEN DIE HDP IN DER TÜRKEI – BÜRGERMEISTER VON AMED, MÊRDÎN UND WAN ABGESETZT“

„ENDGÜLTIG DAS AUS FÜR DIE DEMOKRATIE IN DER TÜRKEI“